Unsere Glaubensbasis

Das Kernstück unseres christlichen Glaubens ist ein authentischer, lebenstauglicher Lebensstil.

Die Botschaft der Bibel, die immer noch aktuell ist, möchten wir unseren Schülerinnen und Schülern vorleben und vermitteln. Dies schlägt sich auch im Stundenplan nieder, in dem es eine zusätzliche Religionsstunde (Gott und Mensch) gibt.

Außerdem wollen wir unseren Schulalltag vom Doppelgebot der Liebe bestimmt sein lassen:

„Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben von ganzem Herzen, von ganzer Seele, von allen Kräften und von deinem ganzen Gemüt, und deinen Nächsten wie dich selbst.“ (Lk 20, 27)

Wir wünschen uns, dass unsre Schüler diesem Gebot freiwillig nacheifern und dadurch eine Bereicherung ihres eigenen Lebens erfahren und wiederum unsere Gesellschaft bereichern können.

Die Markus-Schule arbeitet auf der Grundlage des Glaubensbekenntnisses der Evangelischen Allianz.

Glaubensbekenntnis der Evangelischen Allianz Deutschland